Bye Bye Plastik SyltPlastik sammelnPlastikmüllstop plastik

Klare Kante Sylt: Neue Projekte

By 6. September 2021 Oktober 1st, 2021 No Comments

Neue Projekte von Klare Kante Sylt

Leitungswasser Aufsteller

Am Mittwoch dem 8.September von 8 bis 10 Uhr verteilen wir noch einmal die Leitungswasser Aufsteller für Vermieter auf dem Markt.

Du vermietest oder arbeitest in der Vermietung? Dann helfe dabei die Verwendung von Einweg-Plastikflaschen zu minimieren, indem du deine Gäste über die gute Qualität des Sylter Leitungswasser informierst. Dafür haben wir die kostenlosen Klare Kante Sylt Tischaufsteller entwickelt, die diese Info an deine Gäste weitergibt. Wenn du dabei bist, dann hol dir am Mittwoch neben dem Unverpackt-Stand auf dem Markt deine kostenlosen Klare Kante Sylt Tischaufsteller ab.

Keine Zeit? Kein Problem – die Aufsteller können ab sofort auch in den Touristen-Infos der verschiedenen Gemeinden abgeholt werden oder bei SMG-Projektleiterin Maike Belbe entweder telefonisch unter 04651 820217 oder per Mail an m.belbe@sylt.de angefordert werden.

Refill-Radweg

Auf dieser Tour könnt ihr die Sylter Natur von der Südspitze bis zum nördlichsten Inselpunkt auf einem schönen Radweg erkunden und zwischenzeitlich eure Trinkflasche an einer der zahlreichen Refill-Stationen mit dem leckeren Sylter Leitungswasser auffüllen.

Weitere Informationen und Hintergründe im Internet auf www.sylt.de/wasserwende

Weltkindertag wird auf Sylt zum Verschenke-Tag

Aus alt wird für andere neu: Am 19. September können Sylter zuhause Platz schaffen und damit Freude schenken

Zum diesjährigen Weltkindertag hat die Initiative „Klare Kante Sylt“ und das Familienzentrum Sylt eine besonders nachhaltige und kinderfreundliche Idee: Frei nach dem Motto „Nicht verschwenden, wieder verwenden!“ sind Sylter dazu aufgerufen, für sie überflüssiges Hab und Gut wie Spielzeug, aber auch andere, wertige Gegenstände zu verschenken. Dafür werden die Dinge am 19. September morgens einfach vor die Haustür oder an die Straße gestellt. Im Idealfall mit einem Hinweis, welche Geschenke zur Mitnahme gedacht sind, damit nichts Falsches abtransportiert wird.

Zum Weltkindertag gibt es bundesweit zahlreiche Aktionen, auf Sylt steht die Idee der Co-Initiatorin Maike Belbe von „Klare Kante Sylt“ für sinnvolles und zeitgemäßes Handeln:“ Jeder von uns hat vermeintlich unnütze Dinge zuhause, die aber zu schade zum Verstauben oder Wegschmeißen sind. Durch den Verschenke-Tag können wir Ressourcen sparen in dem wir auf den Erwerb von neuen Dingen verzichten und vorhandene „Schätze“ weitergeben, das schont den Geldbeutel und die Umwelt.“ Eileen Jappsen vom Familienzentrum ergänzt: “Ich finde den Gedanken schön, dass für diesen Tag viele Insulaner bei sich zu Hause schauen was sie wirklich brauchen und was nicht und im Anschluss Sylter Familien auf Schatzsuche gehen können.“

Drei Kippen-Sammelaktionen im Sommer 2021 und 15.ooo Kippen weniger in der Sylter Natur

Am 10. Juni haben wir rund um die Asklepios Nordseeklinik und den angrenzenden Parkplätzen 4000 Kippen gesammelt.

Am 29. Juli waren es am Parkplatz Fernsehturm Westerland umd Umgebung 5000 Kippen.

Am 12. August kamen nochmal rund um den Bahnhof Westerland 6000 Kippen zusammen.

Es liegen nun 15.000 Kippen weniger in der Sylter Natur! Wahnsinn oder? Wir können es auch nicht fassen.

Deshalb noch mal der Appell an die Raucher: schmeißt eure Kippenstummel ordentlich weg und holt euch einen Taschenascher auf Sylt ab.

Mehr Infos zu unseren Zigarettenstummel-Projekten hier: https://www.byebyeplastik.com/klare-kante-sylt/

Infos zu Klare Kante Sylt

Wir können jeden Tag unsere Zukunft gestalten. Gemeinsam geht das noch besser. Deshalb hat sich Bye Bye Plastik Sylt mit Sylt Marketing und dem Landschaftszweckverband zusammengeschlossen und die Klare Kante Sylt gegründet:

Du und ich für eine saubere Insel.

Drei Sylter Institutionen, viele Ideen, kreative Köpfe aus unterschiedlichen Branchen, ein gemeinsames klar definiertes Ziel: Die Natur auf Sylt sauber zu halten. Klingt einfach, ist in der Praxis leider erfahrungsgemäß nicht immer sofort umsetzbar. Da bedarf es mitunter innovatives Denkvermögen, guten Willen und Geduld. Allerdings rennt die Zeit. Die Natur und unser wertvoller Lebensraum merken sich alles. Wir möchten nicht nur reden, sondern etwas ändern. Nicht nur ab morgen oder zukünftig, sondern ab genau jetzt. Deswegen packen wir an und machen klare Kante. Bist Du dabei?

Unser Ziel, die Sylter Natur sauber zu halten, wollen wir gemeinsam mit Dir auf drei Wegen erreichen:

Müll vermeiden – wo er vermeidbar ist.
Müll aus der Natur entfernen – denn dort gehört er nicht hin.
Müll richtig entsorgen – damit er gar nicht erst in die Natur gelangt.

Sylt freut sich über Deinen Einsatz!