Bye Bye Plastik Sylt ist Partner der „Wasserwende auf Sylt“!

Sylt ist seit dem Weltwassertag am 22.3.2020 offiziell eines der 12 Wasser-Quartiere des Vereins a tip: tap – gefördert durch das Bundesumweltministerium.

Aufgrund der Coronakrise ist die Auszeichnung der Insel Sylt zum Wasserquartier etwas untergegangen. Wir finden es umso wichtiger, daß wir nach Corona in eine plastikfreiere Sylter Zukunft starten.

​Warum?
Hier die vier Topgründe:

Leitungswasser…

1. ist gesund & verlässlich, da strengere Kontrollen als Flaschenwasser

2. ist ressourcenschonend, spart Plastikmüll und CO2

3. Leitungswasser trinken spart Geld – 1000 Euro/Jahr bei einem 4 Personen-Haushalt

4. kein mühsames Geschleppe mehr, dadurch Erleichterung im Alltag

Wenn auch Ihr eine Insel möchtet mit weniger Plastikmüll, macht mit!

Diesen Sommer nehmen alle die eigene Trinkflasche mit an den Strand! Oh yeah 😎

Mehr Infos auch unter https://www.wasserwende.org/sylt.html

Leave a Reply